Vorwort

 Wer kennt das nicht?
Ständig das Gefühl von Angespanntheit, man fühlt sich ausgelaugt und müde.
Der Arbeitstag endet, Abschalten ist einfach nicht möglich. An Entspannung ist nicht zu denken. Trotz Müdigkeit findet man keinen richtigen erholsamen Schlaf.
Kopfschmerzen und Verspannungen sind fast schon ständige Begleiter.
Soziale Kontakte? Wenn man von der Woche nicht zu geschafft ist, dann vielleicht am Wochenende?

Kurzfristig dieser Zustand oder andere Auswirkungen durch Stress kein Problem, aber dauerhaft?

Arbeitsunfähigkeitsanalysen der Krankenkassen bestätigen es:
In den Unternehmen steigen die Kosten, da immer häufiger
stressbedingte
Erkrankungen auftreten, die von dementsprechenden
Ausfallzeiten begleitet werden.

Beugen Sie vor und stärken Sie Ihr wichtigstes Kapital: Ihre Mitarbeiter!

Begeben Sie sich mit uns als Partner auf den Weg der Prävention!

NEU:
Wir helfen Ihren Mitarbeitern auch bei Angst vor dem Autofahren. Fahrangst kann sich plötzlich entwickeln und wird so zum Hindernis. Durch die kompetente Unterstützung einer Fahrlehrerin und Yogatherapeutin wird Autofahren wieder “stressfreier”.

Auch Prüfungen können Stress auslösen. Man ist gut vorbereitet, doch während der Prüfung findet man sich in einem tiefen schwarzen Wurmloch wieder. Prüfungsangst ist keine Schande und stellt für viele Auszubildende, Studenten, Fahrschüler, … ein Problem dar.
Wir unterstützen Sie gerne, stressfreier die Prüfungen zu meistern.

Informieren Sie sich vor allem über unser Seminarangebot.

Veröffentlicht unter Home | Kommentare deaktiviert